Diagnostik & Therapien / Therapieschwerpunkte

Hier erhalten Sie einen ersten Überblick über meine Leistungen und Behandlungsmethoden. Bitte haben Sie Verständnis, dass an dieser Stelle keine erschöpfende Darstellung aller Behandlungsansätze gezeigt wird.

Übersicht Diagnostik und Heilverfahren:

  • Blut- und Stuhluntersuchung
  • Akupunktur nach Jamamoto
  • Mykotherapie - wirksam heilen mit Pilzen
  • Kohne Therapie
  • Physikalische Gefäßtherapie BEMER® 
  • Kiefergelenkentspannung
  • Pneumatische Pulsationstherapie
  • Ultraschallbehandlung
  • Meditaping
  • Korrektur der Fußstellung
  • Biofeldtest / Behandlung 
  • Kinesiologietest / Behandlung


Details finden Sie unten

Blut- und Stuhluntersuchung

Überblick Blut- und Stuhluntersuchungen

In Abhängigkeit von Ihrem Beschwerdebild, individuellen Risikofaktoren, körperlichen Belastungen und auch Vorbefunden werden entsprechende Untersuchungen veranlasst. 


Nachfolgend ein Auszug aus dem Untersuchungsprogramm: 

  • Basisuntersuchung, Kleiner Immunstatus,  Stoffwechselprofile
  • Intensivdiagnostik Frauenprofil
  • Intensivdiagnostik Männerprofil
  • Intensivdiagnostik Kinderprofil
  • Intensivdiagnostik Seniorenprofil


Allergie- und Unverträglichkeitsprofile / Module:

  • Amalgam Anämie Entgiftung - Vitamine/Nährstoffe 
  • Immunschwäche
  • Nahrungsmittelintoleranz
  • Nieren
  • Prostata
  • Rheuma
  • Schilddrüsenfunktion und Autoimmunerkrankung
  • Stress 


Stuhluntersuchungen Darmflora 

Pilzdiagnostik und Dysbiose Schleimhautdiagnostik: 

  • Alpha-1-Antitrypsin Anti-Gliadin-AKBeta Defensin Calprotectin Helicobacter Pylori Diagnostik  
  • Darmkrebsvorsorge Tumor M2-PK - Hb/Hp-Komplex 
  • Stuhluntersuchungsprofile Zusammenstellung der wichtigsten Stuhlparameter für bestimmte Symptome bzw. Beschwerdebilder


Über die Kosten Ihrer Untersuchung werden Sie im Vorfeld informiert.


Akupunktur nach Jamamoto

Die Akupunktur nach Yamamoto (YNSA) wurde in den sechziger Jahren von Dr. med. Toshikatsu Yamamoto begründet. Mittels der Schädelakupunktur nach Yamamoto können akute und chronische Schmerzen des Bewegungsapparates, u. a. im Bereich von Wirbelsäule, Knien und Schultern, erfolgreich therapiert werden.

Diese Akupunktur Technik ist eine sehr effektive Behandlungsmethode. 

Kinesiologietest /  Behandlung

  • Mit Kinesiologie wieder Energie, Kraft, Freude und Spass am Leben finden.
  • Wieder mutig auf neue Ziele und auf neue Menschen zugehen können.
  • Durch neu gewonnene innere Leichtigkeit sich auch äußerlich wieder leichter durchs Leben bewegen können.
  •  Frei denken können.
  • Kinesiologie hat mit Bewegung zu tun.
  • Ihr Ziel ist es: Stagnation aufzulösen und die Lebensenergie in Fluss zu bringen.
  • Unser Wohlbefinden ist davon abhängig, ob unsere Energie unbehindert in bestimmten Leitbahnen innerhalb des Körpers fliessen kann.
  • Zum Beispiel bei Schuldgefühlen, Ängsten, Phobien, Eifersucht, Übergewicht, bei Traumata und Beziehungsproblemen
  • Energieausgleiche dienen dazu:

       - Den Energiefluss zu aktivieren

       - Stress abzubauen und belastbarer zu sein

       - Persönlichkeitsentwicklung zu unterstützen

       - Ausgleich emotionaler Belastungen / Stimmungsschwankungen

       - Den Heilungsprozess bei Verletzungen zu fördern.

        - Nahrungsmittel zu bestimmen, die sich günstig auf die  
           Leistungen und das Wohlbefinden auswirken.

       - Das Wohlbefinden zu pflegen


Mykotherapie - wirksam heilen mit Pilzen

Die Behandlung von Krankheiten mit Hilfe von Pilzen - Mykotherapie bzw. Pilzheilkunde - ist auf dem Vormarsch. Sie wirkt ganzheitlich, individuell und nebenwirkungsfrei. Ihr Ursprung liegt in der traditionellen chinesischen Medizin. Dort spielen Pilze schon seit vielen Jahrhunderten eine grosse Rolle bei der Behandlung von Erkrankungen. Auch wenn die Mykotherapie innerhalb der alternativen Medizin noch ein relativ junger Begriff ist, wächst hierzulande ihre Bedeutung.
 
Individuelle Behandlung der Ursachen
Vielfach werden in den westlichen Ländern “nur” die Symptome behandelt, obwohl immer das “Gesamtsystem Mensch” gesehen werden sollte. In der traditionellen chinesischen Medizin gilt das Hauptaugenmerk dem Verständnis von Gesundheit.
Deshalb wird in der Mykotherapie grundsätzlich angestrebt, die Ursachen einer Erkrankung zu erkennen. Dies ist neben der Verringerung der Symptome von zentraler Bedeutung. Und so individuell wie die Ursachen einer Erkrankung sein können, so individuell werden auch die Heilpilze eingesetzt.

Naturprodukt ohne Nebenwirkungen
Ihr grosser Vorteil: Da es sich bei Pilzen um natürliche Substanzen handelt, kommt es nicht zu unerwünschten Nebenwirkungen. Aufgrund vermehrt auftretender chronischer Erkrankungen besinnt man sich heute wieder zunehmend auf natürliche Heilmethoden. Nicht zuletzt wegen der steigenden Zahl von Menschen, bei denen chemische Mittel nicht mehr wirken.

Pilze enthalten eine Vielzahl an ernährungsphysiologisch und pharmakologisch wichtigen Substanzen. Dabei entfalten sie ihre außergewöhnliche Wirkung durch die Verwendung des gesamten Pilzes mit allen Inhaltsstoffen.

Zahlreiche gesundheitliche Vorteile
Heilpilze stabilisieren das Immunsystem, hemmen das Tumorwachstum und haben zellerneuernde Wirkung. Ihre therapeutische Bedeutung wächst in der Immuntherapie, bei Krebserkrankungen, Allergien und Entzündungen im Verdauungstrakt und an der Haut.

Auch bei typischen Wohlstandserkrankungen wie Übergewicht, Diabetes, Gicht, Fettstoffwechselstörungen, Bluthochdruck und Herzkreislauferkrankungen werden Heilpilze zur Prävention und zur Therapie eingesetzt.  In asiatischen Ländern, in denen Heilpilze traditionell eingesetzt werden, treten viele Krebsarten erst gar nicht auf.

Grundbausteine der KohneTherapie

Die KohneTherapie ist eine naturheilkundliche Behandlungsmethode mit jahrzehntelanger Behandlungserfahrung. Sie berücksichtigt den individuellen Genesungsprozess, nutzt bewährte Einzelrezepturen und Naturprodukte, unterstützt die Stressbewältigung unter Einbindung des sozialen Umfeldes.

Die KohneTherapie ist eine besondere Komplexmittel-Therapie deren Grundlage die Wurzel des Holunderbaumes (Extr. Rad. Sambuci minor) ist. Die Komplexmittel sind für jede Therapieform individuell entwickelt worden und werden für jeden Patienten einzeln hergestellt. 

Physikalische Gefäßtherapie BEMER®


MORE HEALTH :: MORE LIFE

Die Physikalische Gefäßtherapie
wird heute in sehr unterschiedlichen Bereichen eingesetzt. Denn eine effektive Verbesserung der Mikrozirkulation, der Durchblutung der kleinsten Blutgefäße, wirkt sich in vielerlei Hinsicht positiv auf ihre Gesundheit, ihre Immunabwehr sowie insgesamt auf ihr Wohlbefinden aus. Auf Basis jahrelanger Erfahrung hat BEMER die Physikalische Gefäßtherapie permanent weiterentwickelt – mit zum Teil bahnbrechenden Erkenntnisse zur Biorhythmik lokaler und übergeordneter Regulationsvorgänge. Eine wirkungsvolle Stimulierung der Mikrozirkulation unterstützt die wichtigsten körperlichen Regelmechanismen für Heilungs-, Genesungs- und Regenerationsprozesse und ist komplementär einsetzbar für zahlreiche Behandlungen und Indikationen.
Prophylaxe

Positiver Einfluss auf das allgemeine Wohlbefinden, die Gesundheit und den Schlaf. Dies führt in der Summe zu einer höheren Lebensqualität.
Leistungssteigerung

Unterstützung des Stoffwechsels für Leistungszunahme, Stärkung der Reaktionsfähigkeit, Reduzierung des Risikos von Sportverletzungen, schnellere Regeneration.
Behandlung

Behandlung im Krankheitsfall, Unterstützung der Immunreaktion, Aktivierung der Selbstheilungskräfte durch Stimulierung der Mikrozirkulation.

Kiefergelenksentspannung R.E.S.E.T.

R.E.S.E.T.  Kiefergelenksentspannung 

ist ein einfaches und sanftes Balancesystem, das die Kiefermuskulatur entspannt und das Kiefergelenk ausgleicht. Durch energetisches Ausbalancieren der Kopfregion (7 Handpositionen) können Verspannungen losgelassen und der ganze Körper positiv beeinflusst werden. Das Kiefergelenk hat einen außergewöhnlichen starken Einfluss auf viele Körperregionen. Anspannungen, Emotionen und Stress verspannen die Kiefermuskulatur und das Kiefergelenk.
 
Dieser Teil des Kopfes hat über Skelett, Muskelstränge, Nerven- und Energiebahnen (Meridiane) Einfluss auf fast alle Bereiche unseres Körpers, einschließlich der Hydration (Wasseraufnahme).
Das energetische Ausbalancieren ermöglicht eine Tiefenentspannung und Neubalancierung der Muskeln
 
Die Ausgleichspositionen bewirken auf einfache und dennoch kraftvolle Weise die Wiederherstellung des Gleichgewichtes 
in diesem wichtigen System.


Informationen zu meinen Seminaren zum  

R.E.S.E.T.  Kiefergelenksentspannung finden Sie unter "Seminare".

Die Pneumatische Pulsationstherapie (PPT nach DENY) mit dem Pneumotron 200

Die bisher sanfteste und wirksamste Methode, Ihr Gewebe in Schwingungen zu bringen.

Durch pulsierende Wechselwirkung von Unterdruck und atmosphärischem Druck wird das Gewebe in Schwingungen gebracht. Unter Mitwirkung des erhöhten kapillaren Blutvolumens (Sauerstoffmenge) werden die Zellen aktiver.

Erfolg: Stoffwechselaktivierung.

Anwendungsgebiete:

  • Durchblutungsförderung
  • Muskelverspannungen
  • Rückenschmerzen
  • Sportverletzungen
  • Lymphfluss
  • Bronchitis
  • Migräne
  • Arthrose
  • Rheuma 

Ultraschallbehandlung

Vitalwellen gegen Schmerzen und Hautkrankheiten


Die Schwingköpfe der Vitalwellengeräte (v~sonic) werden mit einem Kopplungssegel auf den Haut- und Gewebearealen aufgesetzt, die behandelt werden sollen. Die Vitalwellen erzeugen nun eine Mikromassage, durch die sich die Poren der oberen Hautschichten öffnen. So werden die schmerzstillenden oder die Haut pflegenden, biologischen Spezialpräparate an die Stellen geschleust, an denen sie wirklich gebraucht werden.

„Meist zeigt bereits die erste schmerzlose und schonende Anwendung ihre Wirkung!“ Die v~sonic Vitalwellen und die eigens für diesen Gebrauch entwickelten v~sonic Naturprodukte werden schon in vielen therapeutischen Praxen als schonende und schmerzfreie Therapie erfolgreich eingesetzt.

Medi-Taping®

Mit Medi-Taping® gegen Kopf-, Rücken- und Muskelschmerzen ankleben


Viele unserer Schmerzen sind häufig auf eine Fehlstatik (Verdrehung im Kreuz-Darmbereich) des menschlichen Körpers zurückzuführen. Eine hierdurch überlastete Muskulatur ist dann der Grund für auftretende Schmerzen. Die Medi-Taping® Methode ist eine unterstützende Maßnahme und fügt sich in therapeutische Behandlungskonzepte ein. Diese medikamenten- und nebenwirkungsfreie Methode beruht auf den Eigenschaften des elastischen Tape Materials (Medi-Tape®) sowie spezieller Anlagetechniken.

 

Je nach Beschwerdebild kann die Medi-Taping® Methode unterstützend über mehrere Wochen angewendet werden. Unterschiede: Bei akuten Beschwerden begrenzt sich die Zeitspanne meist auf eine einmalige Anwendung. Anders bei chronischen Beschwerden, hier kann die Medi-Taping® Methode über mehrere Wochen unterstützend eingesetzt werden. Muskuläre Beschwerden erhalten durch das Medi-Tape® eine 24 stündige Massage. Das Ziel der Medi-Taping® Methode ist in der Regel nicht eine gezielte Einschränkung der Freiheitsgrade, sondern gerade der Erhalt der vollen Bewegungsfreiheit von Haut, Gelenken und Muskulatur. 


Ein Schmerzfreies Leben 

mit den AKTIV - EINLAGEN von STEP FORWARD


Korrigieren Sie jetzt Ihre Fußfehlstellung, erhalten Sie eine aufrechte Körperhaltung und das schon nach dem ersten Tragen. Ganz einfach und ohne großen Zeitaufwand – garantiert.